REVIDERM Vega

Die Zukunft der Radiofrequenz-Technologie

Mehr Volumen, verbesserte Elastizität und Festigkeit

 

Mit speziellen Elektroden wird in der Tiefe der Haut Wärme erzeugt, um den Hautalterungsprozessen entgegenzuwirken. Im Vergleich zu den herkömmlichen Radiofrequenz-Behandlungen zieht die nicht-invasive vega-Methode auf eine Zielstruktur ab:

die dermalen Adipozyten (=Zellen des Fettgewebes) in der Grenzschicht zwischen Dermis und Subkutis. Sie steht aktuell im Fokus der dermokosmetischen und ästhetischen Medizinforschung, denn sie hat einen entscheidenden Einfluss auf das Volumen der Haut, ihre Elastizität, Festigkeit und Struktur.

Der Effekt: schon nach einer Behandlung wird die Haut perfekt geplumpt und aufgebaut. Ich empfehle Ihnen eine Kur von 4 – 6 Behandlungen, welche 1 x pro Woche durchgeführt wird. Das Ergebnis wird Sie begeistern. Individuelle Kurangebote können hier angeboten werden.

vega

 

Dauer: 1 Stunde

Preis: € 230,00